Physiotherapie Paderborn

Medizinische Lauftherapie

hilft bei Gelenkerkrankungen, Überbelastungen und Fehlhaltungen

Das ATZ-Paderborn bietet ein med. therapeutisch abgestimmtes Lauftraining, das speziell auf die Hilfe bei Gelenkerkrankungen, Überbelastungen und Fehlhaltungen ausgerichtet ist. Das begleitende Ausdauertraining stärkt die Herz-Kreislauffunktion, durch Koordinationsübungen werden insbesondere Gelenke entlastet und Haltungsfehler ausgeglichen. Das Therapiezentrum bietet die medizinische Lauftherapie als Einzel- oder Gruppenkurs unter physiotherapeutischer Anleitung an.

Zu Beginn wird ein Fitness-Check durchgeführt, der auf Wunsch durch eine Ausrüstungsberatung ergänzt wird. Anschließend erfolgt die Planung und Ausführung des Trainingsprogramms, das bis zur Wettkampfteilnahme an bekannten Läufen in der Region OWL reicht.

Unser Lauftraining ist ebenfalls sehr gut geeignet, um Kondition und Koordination nach Sportverletzungen wieder aufzubauen.

Medizinische Lauftherapie - Bildergallerie

Osterlauf Paderborn Marathontraining in Bad Arolsen